Artikelaktionen

Junge Volleyballer aus Düppenweiler von Landrätin geehrt

Für ihre aktuellen sportlichen Erfolge wurden vier junge Volleyballspieler des TV Düppenweiler von Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich geehrt. - Im Rahmen der jährlichen Nachwuchsehrung ehrte Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich junge, erfolgreiche Talente aus dem Kreis Merzig-Wadern. Insgesamt wurden 159 Schüler nicht nur für sportliche Erfolge, sondern auch aus anderen Bereichen und Wettbewerben, geehrt. Neben sportlichen Disziplinen wurden diesmal auch Teilnehmer von Wettbewerben wie „Jugend musiziert“, „Jugend und Politik“, „Mathematik-Olympiade“, „Biologie-Olympiade“ oder „Fremdsprachen“ für ihren Erfolg gelobt.

Junge Volleyballer aus Düppenweiler von Landrätin geehrt

Die geehrte jugendlichen Volleyballer mit ihrem Abteilungsleiter Franziskus Diwo und der Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich. Auf dem Foto fehlt Luis Botta.

In ihrem Grußwort machte die Landrätin klar, dass diese Leistungen durch Fleiß, Disziplin und Zielstrebigkeit erreicht worden seien und die Schülerinnen und Schüler somit Vorbild für Gleichaltrige seien. Sie seien als Talente wichtige und positive Repräsentanten des Grünen Landkreises. Wichtig sei natürlich auch die Unterstützung von Eltern, Lehrern und Trainern. Über die Ehrung durch die Landrätin und ein Präsent durften sich auch Silas Przybilla, Mara Lena Müller, Philine Przybilla und Luis Botta mit dem Abteilungsleiter Volleyball, Franziskus Diwo, freuen. Die jugendlichen Sportler des TV Düppenweiler wurden geehrt, weil sie den ersten Platz bei den Saarlandmeisterschaften der U 12 im Mix  im Sportjahr 2017 erreicht hatten.

Darüber freuen sich neben den Spielerinnen und Spielern  und ihren Eltern natürlich auch deren Betreuer und Trainer, Abteilungsleiter und der Vereinsvorstand.

Außerdem freut sich der Verein immer über neue Spielerinnen und Spieler, die sich gerne beim Abteilungsleiter Volleyball, Franziskus Diwo, der auch die Volleyball-Herren- und -Jugendmannschaften trainiert, informieren können. Tel.: 06832/7832.

 

Foto:

 

Die geehrte jugendlichen Volleyballer mit ihrem Abteilungsleiter Franziskus Diwo und der Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich. Auf dem Foto fehlt Luis Botta.