Artikelaktionen

Honzrather Dorffeschd am 12. und 13. August 2017

Das beliebte kleine, aber feine Honzrather Dorffeschd findet am 12. Und 13. August 2017 rund um den Kathreinenplatz Honzrath statt.

Honzrather Dorffeschd am 12. und 13. August 2017

Immer wieder reger Besuch auf dem Honzrather Dorffeschd.

Eröffnet wird das Fest mit einem zünftigen Fassanstich durch Ortsvorsteher Joachim Gratz samstags um 19.00 Uhr. Anschließend ist Live-Musik mit „Party-Sound“ angesagt und die Vereinsküchen warten mit kulinarischen Leckerbissen auf.

Der Sonntag startet um 11.00 Uhr mit einem Frühschoppen mit den „Musikfreunden Haustadt-Honzrath“. Ab 12.00 Uhr locken wiederum die Vereinsküchen mit einfallsreichen Gerichten zum Mittagessen. Bei den musikalischen Klängen des Akkordeonspielers Manfred Irsch ab 13.00 Uhr ist dann Kaffee und Kuchen angesagt. Ab 17.00 Uhr steht Unterhaltung mit dem Künstler „Manfredo Vondasaar“ mit Zaubern, Jonglieren, Ballons modellieren und abends Musik zum Ausklang des Festes auf dem Programm.

Die Vereinsküchen ziehen wiederum alle Register, um die Gäste kulinarisch zu verwöhnen. Das Angebot reicht von Kaffee, Kuchen und Crêpes über Turnerspieße, Pommes frites, Calamari in Knoblauchsauce, Rollbrachten und diversen Salaten bis hin zu Rückensteaks, Scampispieße, Lachs-Steaks, Schwenkbraten, Rinderwürstchen, Flammkuchen und Pizza. Natürlich fehlen auch die dazu passenden Getränke nicht – also nix wie hin zum „Honzrather Dorffeschd“!