Traditionelle Kirmes in Saarfels

Die traditionelle Kirmes in Saarfels findet von Samstag, 21.10.2017 bis Montag, 23.10.2017 statt. Die Kirmes wird am Samstag um 17.00 Uhr mit einem zünftigen Fassanstich auf dem Kirmesplatz vor der Kirche eröffnet. Anschließend findet ein reges Kirmestreiben inmitten von Verkaufs- und Wurfstände, Kinderkarussell, Fliegerkarussell und mehr statt. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt durch die Sportfreunde Saarfels.

Traditionelle Kirmes in Saarfels

Kirmes in Saarfels auf dem Kirmesplatz vor der Kirche vom 21. bis 23. Oktober 2017.

Sonntags geht die Kirmes ab 10.00 Uhr weiter mit einem Frühschoppen auf dem Kirmesplatz bei guter Bewirtung durch die Sportfreunde Saarfels. Der Nachmittag wird durch Tanzdarbietungen der Mädchentanzgruppen der SF Saarfels sowie Ponyreiten gestaltet. Außerdem lockt eine große Tombola zugunsten der Jugendabteilungen der SF Saarfels. Dabei gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Der Losverkauf startet ab 1. Oktober 2017. Lose gibt es bei allen Saarfelser Ortsräten.

 

Am Kirmesmontag ist wieder ein großer Skat-Tag ab 10.00 Uhr im Clubheim der Sportfreunde Saarfels angesagt. Hier sorgen Katja und Christian für das leibliche Wohl der Skatspieler und der weiteren Gäste. Abends klingt die Kirmes im Clubheim somit gemütlich aus.

 




Seniorennachmittag in Saarfels 2017

Ein Tag zu Ehren der älteren Generation - Kürzlich fand der traditionelle Seniorennachmittag im festlich geschmückten Vereinshaus in Saarfels statt. Dazu hatte der Ortsrat Saarfels alle Mitbürger, die das 70. Lebensjahr erreicht haben oder älter sind, mit ihren Partnerinnen und Partnern eingeladen. Ortsvorsteher Harald Löhfelm konnte zahlreiche Gäste, darunter Bürgermeister Thomas Collmann sowie Pastor Wolfgang Goebel als Ehrengäste begrüßen. Besonders begrüßt wurde der Jahrgang 1947, der erstmals am Seniorennachmittag teilnahm.

Seniorennachmittag in Saarfels 2017

Als älteste Anwesende wurden Anneliese Puhl (91 Jahre) und Josef Amann (88 Jahre) von Ortsvorsteher Löhfelm und Bürgermeister Collmann geehrt.

Ortsvorsteher Löhfelm wünschte den älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern einen harmonischen und geselligen Nachmittag.  Bürgermeister Thomas Collmann, der erstmals in seinem neuen Amt am Seniorennachmittag in Saarfels teilnahm, bedankte sich  ganz herzlich für die  Einladung.  „Der Tag soll dazu dienen, wieder Bekannte zu treffen, zu plaudern, Erinnerungen auszutauschen und aufzufrischen. Ich wünsche Ihnen allen einen unterhaltsamen, kommunikativen und schönen Nachmittag in Saarfels sowie weiterhin Gesundheit und Lebensfreude“, erklärte er in seinem Grußwort. Sein Dank galt allen, die zum Gelingen des Nachmittags beitrugen. Auch Pastor Wolfgang Goebel sprach den älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern in seinem Grußwort Mut zu, wünschte ihnen alles Gute und fand nette Worte. So fand bei Kaffee und Kuchen, sowie erstmals in Saarfels einem warmen Abendessen (anstelle von Schnittchen) und einem wiederum abwechslungsreichen Rahmenprogramm ein kurzweiliger Seniorennachmittag statt, bei dem der älteren Generation für ihre Lebensleistung gedankt wurde. Im Mittelpunkt des Seniorennachmittages stand die Ehrung der ältesten Anwesenden, die Ortsvorsteher Löhfelm mit Bürgermeister Collmann vornahm. Geehrt wurden in diesem Jahr Anneliese Puhl (91 Jahre) und Josef Amann (88 Jahre). Das Rahmenprogram wurde u.a. gestaltet von Karl Schwindling, der mit seinem Schifferklavier alte Volkslieder zum Mitsingen präsentiert, Sketscheinlagen wie „Alte Oma – Junge Oma“ präsentiert von Rita Mohr und Ursel Lehmann, Gesang des Kirchenchores und der Saarfelser Bergspatzen, Tanzeinlagen der Tanzgruppen der Sportfreunde Saarfels unter Leitung von Trainerin Nadine Becker. Auch ein kleines Theaterstück kam prima an. Zum Abschluss dankte Ortsvorsteher allen Helferinnen und Helfern vor und hinter den Kulissen, ob Küchenteam, Service, Fahrbereitschaft, Betreuung bis hin zum DRK-Bereitschaftsdienst.

 

 

Foto:

Als älteste Anwesende wurden Anneliese Puhl (91 Jahre) und Josef Amann (88 Jahre) geehrt. Mit auf dem Foto sind außerdem Bürgermeister Thomas Collmann, Pastor Wolfgang Goebel, Ortsvorsteher Harald Löhfelm sowie Mitglieder des Saarfelser Ortsrates.