Artikelaktionen

Bildung und Betreuung

Bildung stellt für unsere Gesellschaft einen wichtigen Faktor dar, weil die Menschen den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts nur mit einer Steigerung der individuellen und öffentlichen Bildungsanstrengungen gewachsen sein werden. Die zeitgemäße und altersgerechte Ausgestaltung der Schulen, was den baulichen Zustand der Gebäude und die Ausstattung mit Lehr- und Lernmitteln betrifft, stellt für unsere Kinder deshalb eine wesentliche Voraussetzung für erfolgreiches Lernen dar.

 

Seit der Grundschulstrukturreform des Jahres 2005 gibt es in der Gemeinde Beckingen drei, jeweils zweizügige, in der Trägerschaft der Gemeinde stehende Grundschulen in Beckingen, Düppenweiler und Reimsbach. Alle drei Schulen verfügen über eine hervorragende Ausstattung und bieten Eltern und Schülern zudem ein am Bedarf orientiertes, qualifiziertes Angebot der Ganztagsbetreuung bis 17.00 Uhr an.

 

Neben den drei Grundschulen gibt es in der Gemeinde mit der Friedrich-Bernhard-Karcher-Schule Beckingen auch eine Erweiterte Realschule mit der Möglichkeit des Erwerbs eines mittleren Bildungsabschlusses. Diese modern ausgestattete Schule, die sich in der Trägerschaft des Landkreises Merzig-Wadern befindet, bietet neben der Ganztagsbetreuung der Schüler bis 16.30 Uhr ein vielfältiges Angebot an außerschulischen Aktivitäten in Form von AGs.

 

In der Gemeinde Beckingen gibt es daneben 9 Kindergärten, von denen sich 7 in kirchlicher und 2 in der Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt befinden. Seit 2006 sind auch in den Kindergärten Betreuungsmöglichkeiten eingerichtet worden, die eine durchgehende Betreuung von Kindern im Alter von 0 bis 11 Jahren von 7.00 bis 16.30 Uhr anbieten.