Bekanntmachung Bergrechtliches Planfeststellungsverfahren mit Umweltverträglichkeitsprüfung zum Heben und Einleiten von Grubenwasser am Standort Duhamel in die Saar

Bekanntmachung

Bergrechtliches Planfeststellungsverfahren mit Umweltverträglichkeitsprüfung
zum Heben und Einleiten von Grubenwasser am Standort Duhamel in die Saar
als Folge des Ansteigenlassens des Grubenwasserspiegels auf
minus 320 m NHN in den Wasserprovinzen Reden und Ensdorf

Planergänzungsbeschluss zur
Ergänzung des Planfeststellungsbeschlusses vom 17.08.2021

 

Räum- und Streudienst in der Gemeinde Beckingen

 

Um einen geordneten Streudienst zu ermöglichen, bitten wir alle Bürgerinnen und Bürger ihre Fahrzeuge möglichst außerhalb der Fahrwege zu parken. Dies gilt insbesondere im Bereich von Gefällstrecken, da ansonsten keine Räumung und Streuung gewährleistet ist.

Des Weiteren wurde festgestellt, dass das Salz in den Streugutbehältern, die an verschiedenen neuralgischen Punkten aufgestellt sind, vermutlich für private Flächen genutzt wird. Das Salz aus diesen Behältern ist nur für die öffentlichen Fahrwege zu nutzen.

Der Bürgermeister informiert – Das Radverkehrskonzept für die Gemeinde Beckingen ist beschlossen

 

Das Thema Radverkehr gewinnt immer mehr an Bedeutung im Alltags- und Freizeitverkehr und erlebt angesichts der Corona- und Klimakrise derzeit „einen wahrhaften Boom“. Auch angesichts der Verkehrswende will die Gemeinde Beckingen die Infrastruktur und die Rahmenbedingungen für Radfahrer verbessern und hat das feste Bestreben, dass das Fahrrad nicht nur auf ihren touristischen Wegen, sondern in Zukunft auch vielmehr im Alltag als Fortbewegungsmittel eingesetzt wird.

Die Topographie und die teilweise enge Bebauung im Haustadter-Tal stellen dabei eine besondere Herausforderung für einen zeitgemäßen, sicheren und praktikablen Radverkehr dar.

Wichtiger Hinweis

 

Das Einwohnermeldeamt und die Führerscheinstelle sind am Mittwoch, den 18.01.2023 wegen einer Fortbildung ganztägig geschlossen.

Fest des heiligen Marzellus am Montag, 16. Januar 2023

Das Fest des heiligen Marzellus wird in Beckingen am Montag, den 16. Januar gefeiert.

Am Marzellustag findet um 11 Uhr eine Festhochamt in der Marzelluskapelle statt.

Im Anschluss an das Hochamt werden bei der Marzelluskapelle Glühwein, Kaffee, Kuchen, Schmalzbrote sowie diverse kalte Getränke angeboten. Kuchenspenden werden gerne entgegen genommen. Der Erlös ist für die Unterhaltung der historischen und unter Denkmalschutz stehenden Marzelluskapelle bestimmt.

Gegen 18.00 findet zum Ausklang des Festtages eine Schlussandacht in der Kapelle statt.

Die Kapelle wurde 1634 im Auftrag von Philipp Arnold von Ahr, Landkomtur der Ballei Lothringen und Komtur zu Trier und Beckingen, im Stil der Spätrenaissance erbaut.

Armin Birk mit der saarländischen Ehrenamtsnadel ausgezeichnet

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Staatskanzlei  verlieh die saarländische Ministerpräsidentin Anke Rehlinger kürzlich die saarländische Ehrenamtsnadel an Armin Birk aus Beckingen für sein großes ehrenamtliches Engagement, insbesondere sein intensives Eintreten für die tierschutzgerechte Jagd, Waldwirtschaft und den Naturschutz.

Die saarländische Ehrenamtsnadel, die 2008 von der saarländischen Landesregierung gestiftet wurde, ist eine besondere Auszeichnung für Bürgerinnen und Bürger, die sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten ehrenamtlich für das Gemeinwohl und ihre Mitmenschen einsetzen. Im Saarland hat das freiwillige bürgerschaftliche Engagement eine lange Tradition und ist für viele gesellschaftliche Bereiche von großer Bedeutung.