21.05.2024
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter im Vollstreckungsdienst (m/w/d)
Die Gemeinde Beckingen stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter im Vollstreckungsdienst (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Vollstreckungsaußendienst ein.
21.05.2024
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter im Vollstreckungsdienst (m/w/d)
Die Gemeinde Beckingen stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter im Vollstreckungsdienst (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Vollstreckungsaußendienst ein.
21.05.2024
Briefwahl zur Europa- Kommunal- und Bürgermeisterwahl am 09. Juni 2024
Wählerinnen und Wähler haben die Möglichkeit per Briefwahl an der Wahl teilzunehmen. Weitere Informationen und den Link zur Online-Beantragung eines Wahlscheins finden Sie im Beitrag.
21.05.2024
Briefwahl zur Europa- Kommunal- und Bürgermeisterwahl am 09. Juni 2024
Wählerinnen und Wähler haben die Möglichkeit per Briefwahl an der Wahl teilzunehmen. Weitere Informationen und den Link zur Online-Beantragung eines Wahlscheins finden Sie im Beitrag.
22.05.2024
Hochwasserhilfe des Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz
Informationen der Landesregierung zu Themen rund um das Hochwasser erhalten sie in diesem Beitrag
21.05.2024
ACHTUNG ! Alle Wanderwege in der Gemeinde Beckingen bis auf weiteres gesperrt!
Aufgrund der extremen Wetterereignisse an Pfingsten sind alle Wanderwege in der Gemeinde Beckingen bis auf weiteres gesperrt!
21.05.2024
Bürgertelefon Hochwasser
Bürgerinnen und Bürger, die vom Hochwasser betroffenen sind, können sich ab sofort mit Ihren Anliegen an die Gemeindeverwaltung unter den Rufnummern 06835/55251 und 06835/55259 wenden.
14.05.2024
Umfangreiche Komplettsanierung der Toiletten und Umkleideräume mit Duschen der Grundschule Reimsbach mit Mehrzweckhalle abgeschlossen
Über 365.500 Euro wurden investiert Über die Fertigstellung der umfangreichen Komplettsanierung der Toiletten und Umkleideräume im Bereich der Grundschule Reimsbach mit Mehrzweckhalle freuen sich nicht nur die Kinder und das Lehrpersonal der Grundschule Reimsbach, sondern auch die Nutzerinnen und Nutzer (z.B.  viele Vereine) der Turnhalle und der Mehrzweckhalle Reimsbach. Aufgrund der über 50jährigen durchgehenden Nutzung waren alle Ausbauten der vorhandenen Räumlichkeiten abgenutzt und dringend erneuerungsbedürftig.  Auch die technischen Anlagen waren aufgrund des Alters aus trinkwasserhygienischer Sicht bedenklich. Ebenso mussten die Elektroinstallationen erneuert werden. Es wurden in zwei Bauabschnitten seit 2022 die dringend erneuerungsbedürftigen Ausbauten (Toiletten und Umkleideräume mit Duschen) komplett saniert inklusive Elektroinstallationen und Trinkwasserversorgung. Die Gemeinde investierte für die Komplettsanierung der sanitären Einrichtungen rund 365.500 Euro mit Bedarfszuweisungen des Innenministeriums in Höhe von 212.700 Euro. Somit lag der Eigenanteil der Gemeinde bei rund 152.800 Euro.

 


Für unsere Bürger 06835 / 55-0
Ihre Behördernrufnummer 115
Telefonverzeichnis - Gemeinde